Alles aus

EINER HAND

Die Firmengruppe Max Bögl verfolgt das Konzept, selbst komplexeste Bodengefriermaßnahmen als Komplettleistung anzubieten und auszuführen.
Dabei decken wir folgende Leistungsmerkmale ab:
  • geotechnische und hydrologische Beurteilung der Baumaßnahme
  • technische und wirtschaftliche Beratung zur Wahl des Gefrierverfahrens (Sole oder flüssiger Stickstoff)
  • Studien zu Varianten
  • Entwurf von Sondervorschlägen und Varianten
  • Planung der Baumaßnahme, Dimensionierung des Frostkörpers, thermische und statische Berechnungen zum Frostkörper, Auslegung der Bodengefrieranlage
  • Abteufen der Bohrungen für die Gefrier- und Temperaturmessrohre
  • Liefern, Setzen und Verpressen der Rohre
  • Installation der Bodengefrieranlage und der firmeneigenen Messtechnik
  • Durchführung der Gefriermaßnahme durch Betreiben der Anlage, Auswertung der Messungen, Dokumentation, Kontrolle und Steuerung der Verformungen
Durch die enge Verknüpfung der Bodengefriertechnik mit dem Tunnelbau erfolgt ein optimales Zusammenwirken bei der Erarbeitung von Sicherungsmaßnahmen und alternativen Konzepten im Tunnelbau.
Schema des Frostkörpers für die Herstellung des U-Bahnhofes der Heinrich-Heine-Allee unterhalb der Galeria Kaufhof (WehrhahnLinie) in Düsseldorf

KONTAKT UND INFORMATION

STANDORT MÜNCHEN

Frankfurter Ring 105
80807 München
Telefon + 49 89 350607-11327
Telefax + 49 89 350607-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BROSCHÜRE